<ZURÜCK
 


 
 
 











BUDO GALA
„DIE NACHT DER TOP FIGHTER“
 
Die Tour wird geplant sobald Termine feststehen
werden sie bekannt gegeben.





 
The Magic of Pham Xuan Tong - Der Meister aus Vietnam demonstriert in einer aufregenden und einmaligen Form das Quan Ki Do (vietnamesisch: "Weg der Lebensenergie"), die den Zuschauern den Atem stocken lässt. Ananasfrüchte, die auf der Kehle, dem Kopf und dem Genick seiner Schüler liegen, spaltet der Großmeister mit seinem Schwert. Dabei lässt er sich sogar die Augen verbinden!
 
Spektakulär!
 
Bruchtest aus Korea - Vergessen Sie alles, was Sie bisher an Bruchtests gesehen haben: der koreanische Großmeister Keun-Tae Lee spaltet allein durch seine Willenskraft mit seinem Kopf mehr gestapelte Betonplatten als jeder andere. Werden Sie selbst Zeuge dieser unvergleichbaren Darbietung.
 
Die Power-Lady aus England - Die hübsche Cloe Bruce aus Großbritannien hat es in der internationalen Kampfszene bereits zu etlichen Titeln gebracht. In Stuttgart wird Ihnen die amtierende Weltmeisterin mit ihrem BO (Langstock) eine außergewöhnliche Kampf-Choreographie demonstrieren. Mit einer unglaublichen Gelenkigkeit wirbelt sie über die Mattenfläche und wird beweisen, dass auch das "schwache Geschlecht" nicht nur voll mitmachen, sondern auch absolut neue Maßstäbe setzten kann.
 
Traditionell!
 
Die Mönche aus dem Shaolin-Kloster - Viele Geschichten und Sagen ranken sich um die Heldentaten der sagenumwobenen Shaolin-Mönche aus der Provinz Henan in China. Doch diese Überlieferungen berichten auch von exzellenten Technikern und von einem harten Training, das sich im Wandel der Jahrhunderte bis heute kaum geändert hat. Bereits 1992 faszinierten die original Shaolin-Mönche mit ihrer damaligen Europa-Premiere die Zuschauer der BUDO GALA. Nach unzähligen Zuschriften und Anrufen begeisterter Kampfkunst-Fans sowie faszinierter Fernsehzuschauer werden die originalen Shaolin-Mönche aus China nun mit einer erweiterten und größeren Delegation neue und nahezu unglaubliche Demonstrationen ihres Könnens geben.
 
Capoeira ist eine traditionelle brasilianische Tanzform, die auf eine getarnte Art des Kampftrainings der Sklaven in Brasilien zurückzuführen ist. Sklaven also, die ihren Kampf den weißen Herren gegenüber als Tanz mit Musik tarnten. Diese alte traditionelle Kampfkunstform wird von Emanuel Bettencourt mit seinem Capoeira-Team und mit originalen brasilianischen Rhythmen vorgetragen. Eine enorm temporeiche und dynamische Demonstration, die zudem mit eindrucksvollen Sprungeinlagen begeistert. Brasilien ist weit entfernt, doch bei der BUDO GALA wird diese Kampfkunst live zu erleben sein.
 
Wushu (alte chinesische Traditionen) - Mit Anmut, Grazie und höchster technischer Präzision wird das Publikum durch einer Tai Chi-Vorführung überzeugt, dass der Geist des Budo in den alten chinesischen Traditionen seinen Ursprung hat. Man soll mit Superlativen zwar vorsichtig umgehen, doch hier ist der Terminus "einmalig" wirklich angebracht.
 
 
MEHR ALS MUT UND MUSKELKRAFT
"Spirit of Budo" ist eine Kombination aus Mut und Muskelkraft, Anmut und Eleganz sowie Tradition und spektakulärer Show. Eine einmalige Stimmung, die mit Worten wie "Begeisterung" oder "einzigartiges Erlebnis" nur eingeschränkt beschrieben werden kann. Erleben Sie in der Porsche-Arena die einzige Deutschland-Show dieser sensationellen Weltreise der Kampfkünste und werden Sie Zeuge beeindruckender Darbietungen hochkarätiger Meister.
|  agenda production international GmbH  |  Fährallee 43 |  D-12527 Berlin  |  +49 (0)30 - 234 56 66-0  |