<ZURÜCK
 
 





 
 
 
 
 
 
 
 
 
AMORE BUFFO
DAS BALLETT DER STAATSOPER JEKATERINBURG
AMORE BUFFO

Das Ballett der Staatsoper Jekaterinburg präsentiert erstmals außerhalb Russlands ihr gefeiertes Highlight der aktuellen Spielzeit:
AMORE BUFFO – nach der Geschichte der berühmten Oper
von Gaetano Donizetti “Der Liebestrank “.

Die Staatsoper Jekaterinburg ist eines der ältesten und berühmtesten Opernhäuser Russlands, und das Ballett unter der Leitung von Vyacheslav Samodurov gehört heute, neben dem Bolshoi und Mariinski, zu den besten und innovativsten Ballet-Ensembles in Russland und weltweit.

Das Ballett der Staatsoper Jekaterinburg präsentiert erstmals außerhalb Russlands ihr gefeiertes Highlight der aktuellen Spielzeit: AMORE BUFFO.

Amore Buffo ist ein Ballettstück voller Länge in zwei Akten. Es ist eine Komödie, konzipiert vor allem für junges Publikum. Im Herzen des Librettos liegt eine leicht geänderte (modifizierte) Geschichte der berühmten Oper von Gaetano Donizetti „ Der Liebestrank „. Wie in der Oper, versucht die Hauptfigur, ein verliebter junger Mann das Herz eines Mädchens mithilfe eines „Liebeselixiers“ zu erobern. Die Handlung in der „ Amore Buffo „ findet allerdings in einer modernen Metropole im Hintergrund statt. An den Dekorationen für diese Ballettaufführung haben britische Maler gearbeitet, die extra aus dem Britischen Königreich nach Russland eingeladen worden waren. Den Stil der Dekorationen kann man als eine architektonische Phantasie bezeichnen. Mithilfe urbanischer Elemente wird die einzigartige Atmosphäre von London vermittelt. Das geschaffene Bild der Stadt auf der Bühne, wo das Leben tobt, gibt es den Zuschauern die Möglichkeit, die bekannte Geschichte mit anderen Augen zu sehen.

Im Mittelpunkt des Stücks liegen die klassischen Tanzbewegungen, Balletttänzerinnen tanzen auf Pointe. Gleichzeitig sind moderne Elemente ein Bestandteil der Plastik. Das Ergebnis ist eine Mischung aus dem klassischen und modernen Tanz, die für jeden verständlich ist.

KÜNSTLERISCHE LEITUNG: VYACHESLAV SAMODUROV
|  agenda production international GmbH  |  Fährallee 43 |  D-12527 Berlin  |  +49 (0)30 - 234 56 66-0  |