<ZURÜCK
 

 

 

 

BALLET DE SANTIAGO DE CHILE - MARCIA HAYDEE
BALLET DE SANTIAGO DE CHILE - MARCIA HAYDEE



 
 
Künstlerische Leitung: Marcia Haydée
Choreografie: Maurice Béjart
Musik: W. A. Mozart, J. S. Bach, H. Le Bars sowie div. Folklore
 


Marcia Haydée, bekannt für ihre dramatischen und ausdrucksstarken Auftritte, übernimmt als Schauspielerin und Tänzerin die großartige, von Maurice Béjart für sie kreierte Rolle der Mutter Teresa.
 
Umgeben von 15 Solisten des Ballets de Santiago de Chile werden die Lebensweisheiten Mutter Teresas mit Musikcollagen von Maurice Béjart inszeniert.
 
BALLET DE SANTIAGO DE CHILE

Das Teatro Municipal de Santiago de Chile mit seiner berühmten Architektur von Charles Garnier (erbaut 1873), ist mit seiner Ballett- Compagnie auf dem südamerikansichen Kontinent ein Wahrzeichen, ein kulturelles Highlight mit langjähriger Tradition.
 
Marcia Haydée, eine der weltbekanntesten Ballerinas, leitet dieses Ensemble von 55 Tänzern und Tänzerinnen mit großem Engagement und künstlerischer Erfahrung. Das Repertoire umfasst alle großen klassischen Meisterwerke bis hin zu den neuesten Kreationen zeitgenössischer Künstler.
 
|  agenda production international GmbH  |  Fährallee 43 |  D-12527 Berlin  |  +49 (0)30 - 234 56 66-0  |